Zählerablesung vom 25. November bis 13. Dezember

Die diesjährige Ablesung der Strom- und Gaszähler der Stadtwerke Blankenburg GmbH – Netzbetrieb erfolgt in der Zeit vom 25. November bis 13. Dezember.

Folgende Zähler werden abgelesen:

  • alle Strom- und Gaszähler in Blankenburg Kernstadt;
  • alle Gaszähler in den Ortsteilen Börnecke, Cattenstedt, Wienrode, Hüttenrode, Heimburg
  • alle Gaszähler in den Ortsteilen von Stadt Thale, Almsfeld und Westerhausen

Abgelesen wird zu folgenden Zeiten:

Montag bis Freitag von 8:00 Uhr – 20:00 Uhr
und an Samstagen von 9:00 Uhr – 18:00 Uhr.

Beachten Sie bitte, dass auch die Strom- und Gaszähler abgelesen werden, welche nicht von der Stadtwerke Blankenburg GmbH beliefert werden. Die Zählerstände werden automatisch vom Netzbetrieb der Stadtwerke an die jeweiligen Energieversorger weitergeleitet. Für die Erfassung der Zählerstände bitten wir unsere Kunden, den Ablesern freien Zugang zu den Zählern zu ermöglichen oder die Ablesung durch Nachbarschaftshilfe abzusichern. Insbesondere werden alle Hundebesitzer aufgefordert, eine Gefährdung der Ableser durch ihre Hunde auszuschließen.

 

Wichtig: Auch in diesem Jahr ist eine Fachfirma beauftragt, die Zählerablesung durchzuführen. Die Mitarbeiter weisen sich unaufgefordert mit einem Dienstausweis der Stadtwerke Blankenburg in Verbindung mit ihrem Personalausweis aus. Es werden in keinem Fall Kassierungen oder Vertragsveränderungen angenommen.

Sollten die Ableser Sie nicht antreffen, so werden Sie darüber informiert und erhalten einen Terminvorschlag zur Ablesung. Werden Sie auch dann nicht angetroffen, erhalten Sie eine Karte zur Selbstablesung, die Sie uns dann per Post oder Fax zusenden können. Auf den Karten finden Sie auch in diesem Jahr einen QR-Code und haben so die Möglichkeit, über Smartphone oder Tablet die Zählerstände an uns weiterzuleiten. Selbstverständlich können Sie uns auch per E-Mail über ablesung@sw-blankenburg.de oder aber über das Internet www.verbrauchsablesung.de/sw-blankenburg die Zählerstände mitteilen. Sowohl die Internetseite, also auch der QR-Code sind nur während der Zeit der Ablesung bis längstens 4. Januar 2019 aktiv und nutzbar.

Sollte es dennoch Probleme geben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Stadtwerke im Kundencenter Tel. 0 39 44 / 900 113. Sie helfen gerne weiter und geben Ihnen Auskunft.


Stand: 21. November 2019
zurück nach oben
Danke

Jetzt neu!
Die Stadtwerke-APP.

Alle Infos zur App + Gewinnspiel

Danke