Zählerablesung für die Jahresabrechnung 2020

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

leider hat sich in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie sehr viel verändert. Auch in unserem Haus müssen wir starke Einschränkungen in Kauf nehmen. Selbst bei der diesjährigen Zählerablesung machen sich die Auswirkungen bemerkbar.

Wir können Ihnen unseren langjährigen Service der persönlichen Ablesung der Gas- und Stromzähler durch unsere Mitarbeiter in diesem Jahr nicht anbieten.

Zu groß ist die Gefahr der Ansteckung bzw. Weiterverteilung des Corona-Virus. Die Jahresablesung 2020 erfolgt deshalb zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter ausschließlich als Kundenselbstablesung.

Bitte lesen Sie Ihre Zählerstände ab und teilen uns diese bis zum 18.12.2020 mit. Dazu erhalten Sie von uns ein Anschreiben mit Ablesekarte. Weitere Möglichkeiten haben wir für Sie unten aufgelistet.

Bitte beachten Sie: Sollten wir bis zum genannten Termin keine Rückmeldung von Ihnen erhalten, werden wir Ihre Zählerstände anhand des Vorjahresverbrauchs rechnerisch ermitteln.

Wir bitten um Verständnis für die von uns getroffenen Vorkehrungen. Dies sind reine Vorsichtsmaßnahmen und wir hoffen damit unseren Beitrag zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus zu leisten.

Bitte bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Stadtwerke Blankenburg GmbH

Folgende weitere Möglichkeiten zur Übermittlung der Zählerstände können wir Ihnen anbieten:

Internet: www.verbrauchsablesung.de/blankenburg direkt die Werte erfassen
QR-Code: Code einscannen und Zählerstände eingeben
Fax/Post: unter 03944 9001-85 oder falls Marke zur Hand mit der Post zurück
E-Mail: ablesung@sw-blankenburg.de zu jeder Zeit

Für telefonische Rückfragen erreichen Sie die zuständigen Mitarbeiter unter 03944 9001-13.


Stand: 16. November 2020
zurück nach oben
Danke

Jetzt neu!
Die Stadtwerke-APP.

Alle Infos zur App + Gewinnspiel

Danke